Press reports

Find out more about SPRiNTUS and our innovative products in selected specialist magazines and publications.

Note: The following reports are only available in their released language.

2017

Reinigungsmarkt.de

Ausgabe 7 / 2017

Neuer Firmenhauptsitz im Jubiläumsjahr eröffnet

Sprintus, innovativer Hersteller professioneller Reinigungsgeräte, hatte zuletzt vor zwei Jahren die Einweihung der neuen Lagerhalle in Bruch gefeiert. Die Firma, die seit ihrer Gründung Anfang 2007 jährliche Umsatzsteigerungen von 25 Prozent und mehr erzielen konnte, benötigte erneut mehr Platz. Eine erneute Erweiterung am bisherigen Standort war nicht möglich, daher wurde im Jubiläumsjahr in Welzheim-Breitenfürst der neue Firmenhauptsitz eröffnet. Reinigungs Markt-Herausgeber Reinhard Knittler und Geschäftsführer Daniel Knittler waren vor Ort.

Reinigungsberater.de

Ausgabe 8 / 2017

Sprintus-Gewinnspiel: Hauptpreis geht nach Berlin

Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums brachte Sprintus einen neuen Sauger, den Floory, auf den Markt. Zum Jubiläum war dieser in einer speziellen Designlinie auf den Markt gebracht worden, die weltweit auf 4.000 Exemplare limitiert im Handel erhältlich war. Die Sonderedition in moderner Aufmachung verfügte über eine einzigartige Farbgebung und Ausstattungsvariante, inklusive einer  exiblen Fugendüse. Die 4.000 Exemplare sind, so Sprintus, inzwischen alle verkauft. Alle Geräte der Seriennummern 1 bis 1.000 haben darüber hinaus automatisch an einem Gewinnspiel teilgenommen. Der Hauptpreis beinhaltete eine dreitägige Reise für zwei Personen in die Metropolregion Stuttgart, inklusive zwei Übernachtungen, einem Candle-Light-Dinner, einem Musicalbesuch und einer Werksführung bei der Sprintus GmbH. Das Gesamtpaket hat einen Wert von 1.000 Euro.

2016

Europ. Cleaning Journal

Ausgabe 9 / 2016

Separate tanks

The SE 7 spray extraction cleaner from Sprintus features a separate anti-foaming tank. With four bar spraying pressure and 230 mbar suction pressure, it is designed to clean quickly and thoroughly.

The spray function can be turned on or off with the valve close to the handle. Fluid levels of both the 6.5-litre fresh- and wastewater tanks can be checked at any time through the transparent lid - both tanks are separately removable.

An integrated container allows the use of anti-foaming agent while the clear nozzle allows the operator to view the surface being cleaned.

Messenachbericht ISSA Amsterdam 2016

Ausgabe 6 / 2016

Effizient, innovativ, attraktiv – Sprintus

Eine saubere Zukunft mit energieeffizienten und leistungsstarken Geräten – mit diesem Motto konnte die Sprintus GmbH auf der ISSA/INTERCLEAN Amsterdam begeistern. Auf der Messe feierten die Trockensauger Energy T11 EVO, Maximus HEPA und Maximus PRO in der Messehaupthalle Weltpremiere.

rationell reinigen

Ausgabe 6 / 2016

Messenachlese ISSA/INTERCLEAN 2016

Vorgestellt wurde die neue Einscheibenmaschine Zeus. Der Zwölf-Liter- Frischwassertank sitzt direkt auf der Maschine – und nicht auf der Deichsel – und sorgt so für optimalen Anpressdruck. Der Tank lässt sich mit einem Handgriff abnehmen. Dank der dann niedrigen Unterfahrhöhe von zehn Zentimetern ist es möglich, auch unter Möbeln oder in Randbereichen effizient zuarbeiten.

Europ. Cleaning Journal

Ausgabe 4 / 2016

Quiet power

The new Zeus floor ploisher from Sprintus has a powerful 1,200 watt motor yet is claimed by the company to be particularly quiet. The steel planetary gearing is said to be maintenance-free and the 175 rpm Zeus is easy to operate safely even for inexperienced users, accoring to Sprintus.

The 12 litre fresh water tank sits directly on top of the machine for optimum contact.

rhw management

Ausgabe 4 / 2016

SPRiNTUS Chrom

SPRiNTUS CHROM ist ein handlicher Doppelfahreimer. Alles was der Profi braucht, kann praktisch auf 93 Zentimetern Länge, 41 Zentimetern Breite und einem Meter Höhe verstaut werden: zwei farblich getrennte 17-Liter- Eimer, die robuste Doppelbacken-Mopp-Presse, die Müllsackhalterung und der geräumige Ablagekorb am Ergoschubbügel.

2015

Nachrichtenblatt Weissach im Tal

Ausgabe 48 / 2015

Die UBL zu Besuch bei Sprintus Gmbh

Von Zeit zu Zeit verschafft sich die UBL einen Eindruck über die in Weissach im Tal ansässigen Firmen. Am 12.11.2015 durften Mitglieder unserer Liste auf Einladung des Geschäftsführers, Herrn Ermin Fazlic, die im Ortsteil Bruch tätige Firma Sprintus besichtigen.

rationell reinigen

Ausgabe 11 / 2015

CMS 2015 - Waterking XL

Mit dem neuen, einmotorigen Waterking XL beeindruckte das Unternehmen das Fachpublikum in Berlin nachhaltig. Das Gerät ist eine ideale Erweiterung des Nass-/Trockensauger-Angebotes von Sprintus, gewohnt leistungsstark mit einer hohen Wasserabsaugung und Filtration.

Reinigungs Markt

Ausgabe 9 / 2015

Einstieg in den Markt der Scheuersaugmaschinen

„Ein Meilenstein für Sprintus bedeutete der Eintritt in das Marktsegment der Scheuersaugmaschinen“, betont Geschäftsführer Ermin Fazlic stolz. Bei den Messeteilnehmern stieß der neue kompakte, handgeführte Schrubbautomat mit jeweils 13 Litern Schmutz- und Frischwasserbehälter auf großes Interesse.

rationell reinigen

Ausgabe 7 / 2015

PULIRE 2015

Ein Thema bei Sprintus: eine robuste und einfach zu bedienende Einscheibenmaschine (Hercules) der oberen Mittelklasse. Das wartungsfreie Stahlplanetengetriebe mit einer Antriebsleistung von 175 Umdrehungen/ Minute ermöglicht eine gründliche Reinigung aller Hartböden beziehungsweise textilen Böden (Shampoonieren).

rationell reinigen

Ausgabe 6 / 2015

Neue Lagerhalle eingeweiht

Sprintus hat eine neue Lagerhalle am Firmensitz in Weissach im Tal/Bruch bei Stuttgart in Betrieb genommen – mit Platz für rund 20.000 Reinigungsgeräte und zubehör. Der Erweiterungsbau war nötig geworden, weil die Lagerkapazitäten ausgeschöpft waren.

Reinigungsmarkt

Ausgabe 5 / 2015

Weiter auf Expansionskurs

Von Zeit zu Zeit verschafft sich die UBL einen Eindruck über die in Weissach im Tal ansässigen Firmen. Am 12.11.2015 durften Mitglieder unserer Liste auf Einladung des Geschäftsführers, Herrn Ermin Fazlic, die im Ortsteil Bruch tätige Firma Sprintus besichtigen.

Murrhardter Zeitung

Ausgabe 5 / 2015

Sprintus weiter auf Expansionskurs

WEISSACH IM TAL (pm). Die Sprintus GmbH & Co KG feierte jetzt die Einweihung der neuen Lagerhalle auf dem Werksgelände in Bruch. Kunden, langjährige Geschäftspartner und Weggefährten sowie Angehörige und Freunde kamen zu der Feier mit Live-Musik.

RHW praxis

Ausgabe 5 / 2015

SPRiNTUS Chrome

SPRiNTUS CHROM ist ein handlicher und wendiger Doppelfahreimer. Alles, was der Profi braucht, kann praktisch auf 93 Zentimetern Länge, 41 Zentimetern Breite und einem Meter Höhe verstaut werden: zwei farblich getrennte 17-Liter-Eimer, die robuste DoppelbackenMopp-Presse, die Müllsackhalterung und der geräumige Ablagekorb am Ergoschubbügel. Der stabile, verchromte Metallrahmen und das benutzerfreundliche Design garantieren maximale Langlebigkeit bei geringem Gewicht. Die gummierten Lenkrollen am Fahrwerk sorgen für ein leises, sicheres und schonendes Abrollen. Der Reinigungswagen in Premiumqualität ist ein zuverlässiger Helfer für die professionelle Moppreinigung.

Gemeinde Weissach i.T.

Ausgabe 5 / 2015

Neue Betriebshalle eingeweiht

Am 30. April war es soweit: die neue Betriebshalle der Firma Sprintus in Bruch konnte eingeweiht werden.

Die Firma Sprintus, ein Spezialunternehmen für Reinigungsgeräte, die vor vier Jahren in Bruch angesiedelt werden konnte, verzeichnet Jahr für Jahr ein immenses Wachstum. Von daher war schnell klar, dass der bisher vorhandene Platz nicht mehr ausreicht, eine Erweiterungsmöglichkeit musste geschaffen werden. Rasch sorgten Verwaltung und Rat dafür, dass der Flächennutzungsplan geändert und ein Bebauungsplan aufgestellt wurden. Hürden im Genehmigungsverfahren, wie die Wegaufhebung, die Untersuchung auf Altlasten, wurden gemeinsam gemeistert.

RHW praxis

Ausgabe 4 / 2015

Maximus HEPA

Der voll ausgestattete Hygienesauger ist der ideale Partner für Allergiker und hygienisch sensible Einrichtungen wie Kliniken, Altenheime oder Hotels. Leise, leicht und wendig, ist er dank eingebauter Leistungsregulierung auf allen Bodenbelägen einsetzbar. Die hochwertige HepaFilterkassette H12 sorgt in Kombination mit modernster Vliesfiltertechnologie für optimale Raumhygiene. Keime und Milben werden zuverlässig mit einer enormen Saugkraft von 270 mbar aufgenommen. Maximale Sicherheit, besonders auf dunklen Böden, bietet das neue signalrote Netzkabel – es ist steckbar, leicht zu wechseln und wartungsarm. Gummierte Räder und Lenkrollen sowie viele weitere bedienerfreundliche Details machen jede Reinigungsanwendung mit dem robusten Maximus Hepa zum reinen Vergnügen

Reinigungsmarkt

Ausgabe 4 / 2015

Innovation als Wachstumsmotor

Die SPRiNTUS GmbH, bekannt für ihre Innovationskraft, ist am Reinigungsmarkt europaweit erfolgreich. „Unsere attraktive Produktpalette lässt die Firma rasant wachsen. Gerade erweitern wir wieder die Lagerkapazitäten“, freut sich Vertriebsleiter Ermin Fazlic.

2014

Stuttgarter Nachrichten

Ausgabe 8 / 2014

Das Geschäft mit den Fälschungen

Nicht immer kommt ein weltberühmter Teddybär oder Dübel heraus. Der Weg von der Idee bis zum Produkt ist oft mühsam. In einer Serie zeigen wir, was es mit der Erfinderkultur auf sich hat. Heute: Produktpiraten kupfern die populärsten Ideen dreist ab. Die Zahl der Fälschungen ist drastisch gestiegen.

Reinigungs Markt

Ausgabe 7 / 2014

Profisauger T11 EVO

Die Sprintus GmbH blickt auf eine erfolgreiche Messe in Amsterdam zurück. Fachpublikum aus der ganzen Welt fand den Weg zu Sprintus und begeisterte sich für das Produktprogramm.Das ganze Vertriebsteam einschließlich Geschäftsführer Holger Lepold, hatte alle Hände voll zu tun, dem regen Interesse der Fachbesucher gerecht zu werden. Das „absolute“ Messe-Highlight war der brandneue „T11 EVO“-Trockensauger.Dieser erfüllt mit vielen Details und Innovationen alleAnsprüche an einen modernen Profisauger von heute.Neben den gewohnt hervorragenden Leistungsdaten fand der verschließbare Kabelhaken zum sicheren fixieren des Netzkabels am Gerät großes Interesse und Anerkennung bei den Fachbesuchern.

rationell reinigen

Ausgabe 7 / 2014

Ein Statement von Holger Lepold

„Der Messeauftritt war für uns wieder ein voller Erfolg. Das Interesse an unseren Produkten wächst auch international. Nachdem sich Sprintus auf dem deutschen Markt fest etablieren konnte, wachsen wir verstärkt auch im Export. Die Kombination aus schnell wachsendem Produktportfolio zu hervorragendem Preis/Leistungs-Verhältnis ist der Garant, die Marke nach vorne zu bringen.“
Holger Lepold, Geschäftsführer Sprintus.

bkz online

Ausgabe 4 / 2014

Weg frei für Firmenerweiterung

Der Gemeinderat hat jetzt einstimmig den Beschluss zur Änderung und Erweiterung des Bebauungsplans LangwiesenI in Bruch gefasst. Damit bekommt die Firma Sprintus die Möglichkeit, sich räumlich weiter auszudehnen.

2013

Reinigungs Markt

Ausgabe 10 / 2013

Auf Herz und Nieren gestestet

Die Sprintus GmbH blickt auf eine sehr erfolgreiche CMS zurück. Dort präsentierte das Unternehmen mit der Akkukehrmaschine Medusa und der leistungsstarken Ketos Nass-/Trockensauger-Reihe mit 300 mbar Unterdruck zwei eigenentwickelte Neuheiten und damit eine Erweiterung des eigenen Produktportfolios. Insbesondere die Medusa wurde täglich ausgiebig und permanent auf „Herz und Nieren“ getestet und bewies dabei die enorme Leistungsfähigkeit auf allen Belägen, egal ob Hartfläche oder Teppich.

rationell reinigen

Ausgabe 9 / 2013

Akku-Kehrbesen für Profis

SPRiNTUS präsentiert den Akkukehrbesen Medusa. Dieser ist auf allen Oberflächen, indoor und outdoor, einsetzbar. Gegenstände mit einem Durchmesser bis 2 cm und einer Länge bis 24 cm werden aufgenommen. Mit den zueinander rotierenden Seitenbesen wird das Kehrgut komplett randnah aufgenommen..

Reinigungs Markt

Ausgabe 5 / 2013

Kontakt zu Händlern aufgebaut

Die Sprintus GmbH hat mit der erstmaligen Teilnahme an der Europropre einen Volltreffer gelandet.Mit dem französischen Vertriebsteam waren Vertriebsleiter Ermin Fazlic und Geschäftsführer Holger Lepold permanent im Einsatz, um dem Interesse der Messebesucher gerecht zu werden.Die große, innovative Saugerrange war dabei von besonderem Interesse.Das Fachpublikum war von der Qualität und dem guten Preis-Leistungsverhältnis begeistert. Auf der Messe konnten viele Kontakte zu französischen Händlern geknüpft werden.Der Trockensauger Maximus und Maximus pro wurden auch praktisch präsentiert. Dabei konnten sich die Messebesucher von der enormen Saugkraft bei geringem Geräuschpegel überzeugen.

Reinigungs Markt

Ausgabe 3 / 2013

Kabelloser Kehrbesen

Mit innovativen Highlights erweitert die Sprintus GmbH kontinuierlich die Angebotspalette. Maximale Kundenorientierung hat dabei absolute Priorität. Manuelle Reinigungsgeräte, Nass- und Trockensauger, Einscheibenmaschinen, Sprühextraktionsgeräte oder Pumpsauger – alle Geräte haben eines gemeinsam: beste Qualität, hohe Leistung, Langlebigkeit, durchdachte Ergonomie, wirtschaftliche Einsetzbarkeit und einfachen Transport. Sprintus-Reinigungsgeräte sind durch ihre Qualität und attraktive Preise der perfekte Partner für professionelle Anwender. Die neuste Entwicklung, ein Kehrbesen mit 35 cm Breite, Wechselakku und Seitenbesen, überzeugt kabellos mit seiner Reinigungsleistung auf allen Oberflächen - Indoor und Outdoor

Reinigungs Markt

Ausgabe 1 / 2013

Flüsterleiser Trockensauger

Die Firma Sprintus aus Weissach im Tal in Baden-Württemberg war ebenfalls als Aussteller auf der vogtmesse in Steinheim vertreten und zeigte unter anderem den flüsterleisen Trockensauger Maximus. Dieser hat eine Lautstärke von nur 62 dB(A) und enorme Saugleistung bis zu 60 l/sec und einem maximalen Unterdruck von 290 mbar. Der Maxismus ist ebenso in einer „Pro“-Version erhältlich: Er hat eine Steckdose für eine Saugbürste mit Fernbedienung des Saugers am Ergo-Griff. Die Pro-Version ist mit einem 13-Liter-Behälter und einer Saugleistung von 1.250 W ausgestattet.

2012

Reinigungs Markt

Ausgabe 7 / 2012

Serienmäßiger Wechselakku

Der neue Akkubesen von Sprintus ist der netzunabhängige Problemlöser für Verschmutzungen auf allen Oberflächen.Er reinigt Teppiche genauso gründlich wie Fliesen oder den Gehweg. In kürzester Zeit kann er große Schmutzmengen aufnehmen und selbst Steine bis zu 2 cm Durchmesser aufkehren. Zwei integrierte Seitenbesen sorgen für eine gründliche Reinigung auch an jedem Rand. Ein serienmäßiger Wechselakku, der am Gerät mitgeführt werden kann, garantiert in Verbindung mit dem Schnellladegerät unterbrechungsfreies,lang andauerndes und bequemes Arbeiten. Der Akkubesen macht das Leben leichter, denn Schmutz hat keine Chance: egal ob Eingangsbereiche,Restaurants oder Büros.

2011

rationell reinigen

Ausgabe 12 / 2011

Die Highlights von Sprintus

Eines der Highlights am Stand von Holger Lepold und seinem Team war der neue Trockensauger Maximus, der sich mit einem Gerätegewicht von 4,8 kg auch mit einer Hand bequem transportieren lässt. Der große Bruder des T11 hat ein Behältervolumen von 13 l und ist totz enormer Saugkraft (290 mbar/60 l/s) mit 62 dB(A) sehr leise. In der Version Maximus Pro kann er mit einer Elektrosaugbürste kombiniert werden, was ihm die Reinigungsleistung eines Bürstsaugers bei der Handlichkeit eines Kesselsaugers verleiht. Außerdem war der neue Pumpsauger N 50/1 KPS mit 50 l Behältervolumen zu sehen. Damit lassen sich bis zu 10.000 l/h bei bis zu 10 m Förderhöhe absaugen. Die integrierte Schmutzwasserpumpe wird direkt am Sauger eingesteckt und befördert das Schmutzwasser kontinuierlich über einen 10 m langen Schmutzwasserschlauch mit C-Rohr-Anschluss aus dem Saugerbehälter. Derartige Sauger finden bei Hochwasser, zur Teich- und Poolreinigung oder zur Flachdachentwässerung im Sanierungsfall Einsatz.

Reinigungs Markt

Ausgabe 8 / 2011

Impressionen

Impressionen von der CMS in Berlin.

Reinigungs Markt

Ausgabe 6 / 2011

Maximale Ergonomie

Die Sprintus GmbH bietet Profireinigungsgeräte für den anspruchsvollen täglichen Einsatz an, etwa den Bodenwischer Magic Click, der frei im Raum stehen kann. Andere Produkte sind der kompakte Trockensauger T 11, der kraftvolle 30 Liter Nass-Trockensauger N 30/1 KS Waterking sowie Einscheibenmaschinen, Sprühextraktionsgeräte und der leistungsstarke Pumpsauger N 50/1 KPS. „Hohe Leistung, maximale Ergonomie, praktische Handhabung, einfacher Transport und eine komplette Grundausstattung an Zubehör zeichnen unsere Produkte aus“, sagt Inhaber Holger Lepold

2010

rationell reinigen

Ausgabe 7 / 2010

"Eine super Messe" - Holger Lepold

"Eine super Messe“, sagt Sprintus-Chef Holger Lepold, der viele internationale Kontakte knüpfen konnte. Der Ingenieur hatte sich vor rund dreieinhalb Jahren mit einem Vertriebsunternehmen für von ihm selbst entwickelte kleine Reinigungsmaschinen selbstständig gemacht. Ergonomie ist ihm dabei ebenso wichtig wie ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis. In Amsterdam waren Holger Lepold und sein Team mit drei patentierten Systemen vertreten: einem Magnetklapphalter („Magic Click“) für Mopps in zwei Größen, der frei im Raum stehen kann, einem neuen Nasstrockensauger mit 30 l Behältervolumen („Waterking“) und einem kombinierten Bürst-/Trockensauger. Außerdem im Messegepäck: eine handliche Einscheibenmaschine, die mit ihren 12,7 kg ideal auf kleinen Flächen oder auch Treppen einsetzbar ist.

2009

Reinigungs Markt

Ausgabe 7 / 2009

Innovative Akzente

Zur CMS präsentiert die Sprintus GmbH den neuen 30 Liter Nass-Trockensauger N 30/1 KS, der für besonders wirtschaftliche Reinigungsergebnisse sorgt.

Reinigungs Markt

Ausgabe 4 / 2009

Mopps lassen sich schnell wechseln

Der Magic Click besticht durch pfiffige Entwicklungsdetails, robuste Qualität und einfache Handhabung.Die Gelenkkonstruktion und Stielbefestigung besteht aus hochwertigem Edelstahl. In Kombination mit glasfaserverstärktem Kunststoff wird der Magnetklapphalter so zum langlebigen Partner für den professionellen Reinigungseinsatz. Einmalig auf dem Markt ist die Rasterung des Stiels in die Standposition: das frei bewegliche Gelenk kann aus jeder Richtung eingerastet werden – der Magic Click steht damit frei im Raum. Zum Weiterwischen wird der Stiel einfach umgelegt. Moppbezüge lassen sich schnell und ohne sich zu bücken wechseln. Der neue Magnetklapphalter von Sprintus ist an Ergonomie nicht zu übertreffen.

2008

rationell Reinigen

Ausgabe 9 / 2008

Geräte für Nass- und Trockenreinigung

Sprintus, ein Newcomer auf dem Reinigungsmarkt, bietetseit 2007 professionelle Reinigungsmaschinen an. Die Palette umfasst Basisgeräte an Nass- und Trockensaugern, Einscheibenmashinen und Sprühextraktionsgeräte. Die Nass- und Trockensaugerreihe reicht von einmotorigen 20-l Maschinen bis zu dreimotorigen Geräten mit bis zu 80l Behälterinhalt. Der Trockensauger T11 ist der kompakteste seiner Klasse und mit einem Gewicht 4,8 kg leicht zu handhaben. Das Gerät soll besonders leise arbeiten. Die Parkposition des Sauggeschirrs und der große Fußschalter ermöglichen ein Arbeiten ohne Bücken. Die 13-Zoll-Exzenter-Einscheibenmaschine EEM 13R wiegt knapp 13 kg und ist besonders für den Einsatz in Nischen und auf Treppen geeignet. Das Sprühextraktionsgerät SE 7 ist mit einer 4-bar-Pumpe ausgestattet. Es ist kompakt konstruiert und bietet handliche Detaillösungen. Die Frisch- und Schmutzwasserbehälter mit jeweils 7 l Inhalt sind einzeln zu entnehmen. Der integrierte Tank is mit einem Schaumverhinderer ausgestattet. Zusätzlich zum jeweilige Basisgerät erhält der Kunde aufpreisfrei die komplette Grundausstattung an Zubehör – und dies gilt für das gesamte Sortiment. Bei allen Nass- und Trockensaugern ist das dreistufige Filtrationssystem von Feinstaubfilterpatrone, Vlies- filterkorb und Vliesfiltertüte Standard. Die Einscheibenmaschinen sind mit einem Frischwassertank, je einer Scheibenbürste für harte Flächen und Teppiche sowie einem Padhalter ausgerüstet.

Reinigungs Markt

Ausgabe 8 / 2008

Der Umzug ist eine logische Konsequenz

Der Newcomer auf dem Reinigungsmarkt, die Sprintus GmbH, wurde 2007 vom Ingenieur Holger Lepold in Leutenbach-Nellmersbach (RemsMurr-Kreis in Baden Württemberg) gegründet. Das Unternehmen bietet professionelle Reinigungsmaschinen an, die speziell für den anspruchsvollen täglichen Einsatz entwickelt wurden. Kundenorientierung versprechen heute nahezu alle Unternehmen. Inwieweit dieser Anspruch durch die angebotenen Produkte und Dienstleistungen wirklich umgesetzt wird, bleibt oft fraglich...