Hohe Reinigungsleistung. Weniger Energie.
Das EU-Energielabel für Staubsauger.

Seit September 2014 werden nun auch Staubsauger mit dem EU-Energielabel gekennzeichnet. Die mit einem Blick vom Energielabel ablesbaren Werte für Energieeffizienz-Klasse (A–G), Reinigungsklasse auf Teppichen und Hartböden, Lautstärke und Staubemissionsklasse erleichtern Ihnen die Wahl des für Ihre persönlichen Bedürfnisse am besten geeigneten Gerätes. Mit der Einführung des neuen Energielabels dürfen nur noch Staubsauger in Verkehr gebracht werden, die weniger als 1.600 Watt Leistung haben – seit 1. September 2017 sogar weniger als 900 Watt.

Die modernen SPRiNTUS-Geräte erfüllen bereits die Anforderungen seit 2017 und liefern Ihnen wertvolle Argumente für künftige Ausschreibungen im Hinblick auf die Objektvergabe und Neukundengewinnung.

Die Trockensauger von Sprintus zeichnen sich durch ihre überragende Saugleistung, und effiziente Filterung aus. Schon beim Design und der Entwicklung achten wir auf eine für Anwender und Umwelt praktische, kompakte und leichte Bauweise. Minimaler Ressourcenverbrauch bei maximaler Ergonomie. Bei der Produktion setzt SPRiNTUS auf hochwertige Materialien und umweltfreundliche Werkstoffe. Der Anwender erhält ein qualitativ hochwertiges Gerät, das nicht nur wartungsarm, sondern auch äußerst langlebig und recycelbar ist. Insbesondere die Reduktion von Staub- und Lärmemissionen, sowie unsere vielfältigen ergonomischen Produktdetails spielen eine wichtige Rolle. Unser Ziel ist es Reinigungsarbeiten so angenehm wie möglich für den Anwender und sein Umfeld zu gestalten.

SPRiNTUS macht den Unterschied.

Wie wichtig ist Ihnen ein niedriger Energieverbrauch?

Der obere Teil des Energielabels informiert über die Energieeffizienzklassen A bis G und über den durchschnittlichen Energieverbrauch. Wichtig für die Kaufentscheidung sind vor allem die beiden Reinigungsklassen im unteren Teil des Labels. Auch die Komfortmerkmale wie Staubemission und Schallleistungspegel sind hier zu finden.

1. Energieeffizienzklasse
Eine geringe Leistungsaufnahme ist der größte Hebel für eine gute Einstufung bei der Energieeffizienz. Reinigungsleistung wird hier kaum berücksichtigt.

2. Durchschnittlicher jährlicher Energieverbrauch
Berechnet für einen Durchschnittshaushalt mit 87 qm Wohnfläche und 50 Reinigungsvorgängen pro Jahr. Der tatsächliche Wert hängt von der Nutzung des Gerät ab.

3. Schallleistungspegel
Gibt die Geräuschentwicklung bei laufendem Betrieb unter Laborbedingungen an.

4. Hartbodenreinigungsklasse
Beschreibt die Staubaufnahme von einer mit Staub gefüllten Ritze auf einem hölzernen Untergrund.

5. Staubemissionsklasse
Gibt an, wie sauber die Ausblasluft ist. Gemessen anhand der Anzahl der mit der Ausblasluft entweichenden Partikel.

6. Teppichreinigungsklasse
Beschreibt die Staubaufnahme von einem standardisierten Teppichboden. Eine höhere Staubaufnahme führt zu verlässlicher Tiefenreinigung des Untergrunds.

SPRiNTUS lebt Nachhaltigkeit

Nachhaltiges Denken und Handeln sind seit der Unternehmensgründung 2006 Leitmotive unserer unternehmerischen Tätigkeit. Ein intaktes Ökosystem ist unsere Lebensgrundlage und damit Basis eines jeden zukunftsorientierten Unternehmens. Umweltschutz ist für SPRiNTUS ein wesentlicher Erfolgsfaktor.

icon

Umweltbewusstsein ist Mehr Wert

Verunreinigungen und Schmutz in jeder Form sind unsere täglichen Begleiter. SPRiNTUS bietet durchdachte und praktische Lösungen, diese effizient zu reduzieren oder beseitigen.

Unsere umfangreiche Produktpalette ermöglicht es, die jeweils ökologisch und wirtschaftlich optimale Lösung zu wählen. Das eingesetzte Gerät soll dem Anwender zudem die Arbeit bestmöglich erleichtern. Einfach SPRiNTUS – die harmonische Verbindung von Ökologie und Wirtschaftlichkeit.

icon

Optimaler Einsatz von Ressourcen

Verantwortungsvoller und nachhaltiger Umgang mit Ressourcen haben bei SPRiNTUS oberste Priorität. Als hochinnovatives Unternehmen haben wir das hierzu nötige Know-how.

Dies ermöglicht es uns, den Material-, Energie- und Wasserverbrauch höchst effektiv zu optimieren und dabei ein perfektes Reinigungsergebnis zu erzielen. Umweltfreundlich bei maximaler Qualität.

icon

Nachhaltigkeit durch Langlebigkeit

Für SPRiNTUS stehen Ihre kundenspezifischen Anforderungen und Bedürfnisse am Anfang jeder Produktentwicklung. Innovative langlebige Technik steht für Investitionssicherheit und eine positive Umweltbilanz.

Zuverlässige Mechanik kombiniert mit ausgereifter Elektronik – das macht unsere Produkte aus: der SPRiNTUS-Weg zum Erfolg!

icon

Das Ganze im Blick

Schon beim Design und der Entwicklung achten wir auf eine für Anwender und Umwelt praktische, kompakte und leichte Bauweise. Minimaler Ressourcenverbrauch bei maximaler Ergonomie.

Bei der Produktion setzt SPRiNTUS auf hochwertige Materialien und umweltfreundliche Werkstoffe. Der Anwender erhält ein qualitativ hochwertiges Gerät, das nicht nur wartungsarm, sondern auch äußerst langlebig und recycelbar ist. Auch die Reduktion von Staub- und Lärmemissionen, sowie unsere vielfältigen ergonomischen Produktdetails spielen eine wichtige Rolle. Reinigungsarbeiten angenehm für den Anwender und sein Umfeld zu gestalten – SPRiNTUS macht den Unterschied.